Zubehör für Wasserkissen

Wenn Sie sich nun für ein Wasserkissen entschieden haben, kommt die Frage auf, ob Sie noch etwas dazu benötigen. Das Wasser kriegen Sie aus der Leitung und der Trichter zum Befüllen ist bei den meisten Wasserkissen mit dabei, wie z.B. bei den hier vorgestellten von Mediflow und Badenia. Jetzt können Sie sich noch Gedanken um den richtigen Kissenbezug machen und darum, wie das Wasser im Kissen hygienisch sauber bleibt.

Kissenbezüge für Wasserkissen

Die Wasserkissen sind hauptsächlich in dem Format 40 x 80cm oder auch in 50 x 70cm erhältlich, während herkömmliche Kissen (und damit auch Kissenbezüge) meist 80 x 80cm groß sind.

Mediflow 5020 Kissenbezug 40 x 80 Original gesteppt, 100% Baumwolle

Viele Käufer stehen damit vor dem Problem, dass die Kissenbezüge, die sie schon haben für die neuen Wasserkissen zu groß sind. Natürlich kann man die kleineren Kissen auch in die zu großen Bezüge tun und diese dann umklappen. Das ist überhaupt kein Problem, aber nicht jeder ist mit dieser Lösung zufrieden.

Daher bietet der Wasserkissen Hersteller Mediflow zwei genau passende Kissenbezüge an: in 40 x 80cm und in 50 x 70cm. Die Kissenbezüge sind beide in weiß gehalten.

Der Kissenbezug ist gleichzeitig ein Schonbezug für das Wasserkissen. Das Äußere ist ist aus 100% Baumwolle. Der Wasserkissenbezug wird mit einem Reißverschluss verschlossen und hat eine feine Steppung. Der Kissenbezug ist für Allergiker geeignet und waschbar (in der Waschmaschine).

Mediflow 5025 Original Kissenbezug, gesteppt, 100% Baumwolle, 50 x 70 cm

Von Kunden wird der Bezug oft gelobt. Besonders wird betont, dass das Wasserkissen dadurch noch besser gepolstert ist und so besser isoliert (nicht mehr kalt) und noch weicher ist. Allerdings wird bemängelt, dass der Bezug nicht an der Unterseite gepolstert ist. Als Vorteil wird von Käufern auch genannt, dass der Bezug maschinell waschbar ist und so viel leichter zu reinigen als das Kissen.

Mediflow bietet auch gleich ein Kombipack an: ein Wasserkissen mit dem dazugehörigen Kissenbezug. Das Kombipack ist ebenfalls in beiden Größen (40 x 80cm und 50 x 70cm) erhältlich.

Mediflow Original Wasserkissen und Schonbezug im Kombipack - Größe 40x80

Konditionierertabletten für Wasserkissen

Konditioniertabletten sind für Wasserkopfkissen bzw. für Wasserbetten entwickelt worden, um Bakterienbildung in der Wasserkammer zu hemmen. Die Tabletten werden einfach in die gefüllten Wasserkerne der Kissen gegeben. Sie pflegen die Folie von innen und schützen sie vor Aushärtung und verhindern Luftblasenbildung.

6x Konditionierer Tabletten für Wasserkopfkissen

Direkt nach der Tabletten Eingabe sollte das Wasserkissen entlüftet werden. Die Entlüftung muss dann nach 4-5 Tagen noch einmal wiederholt werden. Für ein Wasserkopfkissen reicht eine Konditioniertablette pro Jahr. Für ein Wasserbett braucht man allerdings mehr. Die Tabletten kann man als 3er-, 6er-, 9er- oder 12er-Pack einfach online bestellen.

Von Kunden wird die Anwendung der Konditionierttablette als sehr einfach und problemlos beschrieben. Die meisten sind sehr zufrieden mit dem Produkt und berichten, dass das Wasser im Kissen so länger frisch bleibt.